Wandertipps

Rund um den Hintersee

Streckenlänge 5,1 km | Schwierigkeitsgrad: einfach

Die Runde um den Hintersee eignet sich für Spaziergänge mit der Familie oder
zum Joggen und Walken. Bei schönem Wetter gibt es auch Fahrradfahrer, die den
Weg rund um den See zum Training nutzen.

Besonders empfehlenswert ist ein Abstecher zur "Eiskapelle", einer Art
Minigletscher, der bis in den Frühsommer fortbesteht.

MEHR ERFAHREN

Rundwanderweg Gaisbergspitze

Streckenlänge 5,4 km | Schwierigkeitsgrad: einfach

Die Runde um den Gaisberg beginnt am Hotel-Restaurant Zistelalm,
wo auch Parkplätze zur Verfügung stehen.

Der Vorteil dieses Spazierweges ist, dass man den Rundweg in beide Richtungen beginnen kann.
Am Wegesrand finden sich auch immer wieder kleine hölzerne Schilder, die dem Spaziergänger
sagen, wie weit es noch bis zum Ausgangspunkt ist.

Der geschotterte Rundweg führt teils durch Wald, aber es ergeben sich auch an vielen Stellen
traumhafte Aussichten in Richtung des Salzburger Seenlands und der Mozartstadt Salzburg.

MEHR ERFAHREN

Von Schwaighofen nach Daxlueg

Streckenlänge 8,3 km | Schwierigkeitsgrad: einfach

Eine schöne Wanderung über Wald- und Schotterwege.

Es erwartet die Wanderer ein einzigartiges Panorama zum nahe gelegenen Gaisberg
und in Richtung Untersberg und der umgebenden Bergwelt.

MEHR ERFAHREN

Wallerseerunde

Streckenlänge 18,5 km | Schwierigkeitsgrad: mittel

Die Runde um den Wallersee ist besonders malerisch,
überzeugt vor allem durch die Nähe zum See
und der phantastischen Flora und Fauna.

Diese Runde ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss, aber im Herbst mit den
goldenen Blättern der Wälder eine richtige Wohltat für die Seele.

 

MEHR ERFAHREN